Zum Programm des Terraneum Verlages gehören Einzelpublikationen verlagsungebundener Autoren sowie verlagseigene Printmedien. Ein ausgewähltes Angebot an Produkten zur Gesundheitspflege ergänzt unser Sortiment. Darüber hinaus organisieren und präsentieren wir als Verlag Veranstaltungen sowie Vorträge, Seminare und Workshops. Eine breite Palette an gestalterischen Arbeiten vervollständigt unser Angebot.

 

Der Terraneum-Verlag sieht seine Aufgabe darin, zur Information des Einzelnen beizutragen und eine bewusste Grundhaltung zu fördern. Ziel des verlegerischen Engagements ist es, einen wesentlichen Beitrag für das Leben und die bewusste Selbstbestimmung des Individuums zu leisten. Dieses Selbstverständnis leitet alle Aktivitäten auf dem Gebiet des Verlages.

 

Ob Sie ein Jung- oder Bestandsunternehmen führen oder mit Ihrer Firma in eine Schieflage geraten sind - hier finden Sie kompetente Ansprechpartner für jede Situation. Lassen Sie sich für Ihre Aufgabenstellung beraten.

Für Sie werden leistungs- und budgetgerechte Lösungen erarbeitet. Die Beratungsthemen umfassen neben betriebswirtschaftlichen Fragen auch die konzeptionelle Entwicklung von Marketinginstrumenten und -strategien im online- und offline-Bereich, Personalentwicklungsprozesse, die Errichtung von Qualitätsmanagementsystemen oder organisatorische Fragen der Unternehmensführung sowie komplexe IT-Lösungen.

Wir bieten Ihnen einzigartige und hoch innovative technologische Lösungen für ganzheitlichen Schutz vor steigenden Umweltbelastungen.

Unsere wirkungsvollen Produkte „Made in Germany“ sind das Resultat kontinuierlicher Forschung und Entwicklung. Wir sind Ihr kompetenter Partner für die Optimierung und Harmonisierung von biologischen und technischen Systemen mit der bereits vielfach bewährten harmony Technologie, deren Funktionsweise auf physikalischen Grundlagen der Quantenphysik, der Kybernetik sowie der neuronalen Vernetzung basiert.

Mit den von uns präsentierten Lösungen sind E-Smog und viele andere gesundheitsschädliche Umweltbelastungen für Sie kein Thema mehr!